Sport, fitness, workout concept. Fit couple, strong muscular man and slim woman posing on a white background. A man in shorts and a naked torso and a woman in sportswear

Paar Tipps von uns

Nun, das ist der erste arbeitende Morgen für viele! Wer hat einen schweren Kampf mit dem Schlaf gehabt? Und wer konnte sich leicht vom Kissen trennen? Lasst uns darüber reden, wie wir richtig aufstehen können, so dass der ganze Tag „wie ein Uhrwerk“ läuft.
Hier ein paar Tipps von uns:

1. Um frühs gut aufzustehen, müssen Sie rechtzeitig ins Bett gehen. Eine Person braucht mindestens 8 Stunden Schlaf, um sich gut zu fühlen. Wenn Sie um 6 Morgen aufstehen müssen, sollten Sie sich nicht später als 22:00 ins Bett legen, und wenn das nicht genug ist, dann sollte Sie noch früher schlafen gehen.

2. Trinken Sie ein Glas Wasser, sobald Sie aufwachen. Wasser aktiviert alle Prozesse im Körper und hilft Ihnen, schnell und einfach aufzuwachen. Vergessen Sie nicht, ein Glas Wasser neben das Bett zu stellen.

3. Stehen Sie auf und denken Sie über die angenehmen Momente des kommenden Tages nach. Dies wird helfen, schnell fit zu werden und neue Errungenschaften und Ziele zu erreichen.

Und wie wachst du morgens auf? Schreibe in den Kommentaren deinen Ratschlag, sie werden sich als nützlich erweisen.

Beautiful girls are proud to lose weight

Ihr Wunschgewicht leicht erreicht!!!

Body Shape
Etwa 80 Prozent des Übergewichts sind genetisch bedingt. Manche Menschen sind so veranlagt, dass sie Fett viel zu effektiv aufnehmen, andere resorbieren nur die notwendige Menge aus dem Darm. Ähnlich verhält es sich bei Kohlenhydraten. Auch die optimale Menge an Sport ist von den Genen abhängig. Manche verlieren bei regelmäßigem Sport sehr schnell an Gewicht, bei anderen sitzt es hartnäckig fest.
Jeder muss also sein Gewicht individuell regulieren. Mit unserer Genanalyse entwickeln wir für Sie das Abnehmprogramm, das genau zu Ihnen passt. Dabei können Sie weiterhin das essen, was Ihnen schmeckt.

Messe CPhI Worldwide 2017

Die Weltausstellung CPhl 2017 ist eine der wichtigsten Veranstaltungen auf dem Gebiet der Pharmakologie.
Im Jahr 2017 fand es vom 24. bis 26. Oktober in Frankfurt am Main statt.
Ideal Pharma Peptide präsentierte sein innovatives Produkt – den Aminosäurepeptid-Komplex IPH, der in Zusammenarbeit mit WJAA entwickelt wurde.

EPITIDE

EPITIDE

Neue Produkt im Anmarsch
,,EPITIDE“

OROPEP’s
Die durch Prof. Khavinson gewonnenen Untersuchungsergebnisse tragen zusammen mit der patentierten Technologie des Labors von Dr. Gaetano Zannini (LGZ) zur Entwicklung eines Produkts bei, dessen aktive Bestandteile direkt von der Mundhöhle aufgenommen werden. Im Gegensatz zu anderen Präparaten kommen die Produkte von OROPEP’s ganz ohne Beschichtung, Hilfssubstanzen und Konservierungsmittel aus. Sie enthalten keinen Alkohol und keinen genetisch veränderten Organismus (GMO). Diese Eigenschaft ist Bedingung für die Biozugänglichkeit des Produkts, d. h. für die Möglichkeit, seine Bestandteile direkt in der Mundhöhle aufzunehmen. Sie muss nicht das Verdauungssystem passieren, was für die Wirkung der im Produkt enthaltenen Bestandteile optimal ist.

BCAA IPH-AGAA


Im ihren neulichen Interview sagte L. Goshko, die den ersten Platz im Turnier IFBB European Bodybuilding & Fitness in Spanien gewann, dass eine besondere Rolle in ihrem Trainingsprozess das Peptid-Komplex BCAA IPH-AGAA von der Firma Ideal Pharma spielte. Seine Wirkung beruht auf der Vereinigung BCAA Aminosäuren mit kurzen Peptid IPH-AGAA, die den Stoffwechsel in den Muskeln beschleunigt, fördert das Wachstum neuer Muskelzellen und erhöht die Effizienz der BCAA.
Frau L. Goshko verwendet BCAA IPH-AGAA seit Jahren. Nach Ihrer Meinung, Peptid-Komplex der Firma Ideal Pharma war einer der Faktoren ihres Sieges. Zurzeit bereitet sich die Sportlerin für den Herbst 2018 und in Plänen für 2017 steht – Weltmeisterin zu werden.

Dr. Med. R. Roitman

Dr. Med. R. Roitman

Dr. Med. R. Roitman sprach über WHO Symposium

In Genf ist das internationale Symposium über menschliche Langlebigkeit geendet. Vertreter der Firma Ideal Pharma Peptide GmbH – Dr. Med. R. Roitman hat seine Eindrücke über das Ereignis mitgeteilt.

Laut Dr. Med. Roitman ist es sehr gut, dass mit den Fragen der menschlichen Langlebigkeit nicht nur die Ärzte und Wissenschaftler sich beschäftigen, sondern auch Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Lebensdauer des modernen Menschen ist im Vergleich zu den vorigen Jahrhunderten gestiegen. Nichtsdestoweniger sind solche Veranstaltungen wie das Symposium bedeutend und äußerst wichtig.

Dr. Med. Roitman war besonders von der Präsentation des Professors T. Lezhava über die Epigenetik beindruckt, sowie von dem Vortrag des Professors V. Khavinson über seine Entwicklungen von kurzen Peptiden. Dr. Med. Roitman betonte auch die Aussicht für kurze Peptide und Peptid-Komplexe, die in den vergangenen 40 Jahren Wissenschaftler aus der ganzen Welt anziehen.

Schon jetzt werden die Peptide in vielen Bereichen und Produkten verwendet: Medizin, Kosmetik, Sportnahrung, Nahrungsergänzungsmittel. Dr. Med. Roitman äußerte die Hoffnung, dass in naher Zukunft dank den Peptiden die Wissenschaftler in der Lage sein werden die Erkrankungen in frühsten Stadien auf Zellniveau diagnostizieren und behandeln.
www.hno-frankfurt.de

Food Ingredients Europe 2017

Messe Food Ingredients Europe 2017

Messe Food Ingredients Europe 2017 werden neue Peptid-Komplexe IPH vorgestellt.
IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH entwickelt mit eigenen Technologien verschiedene Peptid-Komplexe IPH wie BCAA IPH AGAA, BCAA IPH AVN und BCAA IPH AEN.
Die entwickelte innovative Peptid-Komplexe werden vom offiziellen Vertreter, der Firma Fingres Ingredients, Qualtly & Technology, präsentiert.
Fingres Ingredients, Qualtly & Technology vertritt IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH in Vietnam, Kambodscha, Laos, Myanmar, Thailand, Malaysia, Indonesien und den Philippinen. Das Unternehmen verfügt über das breite Sortiment von Zutaten für die Lebensmittel-, Sport- und Pharmaindustrien.
Standnummer 09.0A70, vom 28. bis 30. November 2017.

Food ingredients Europe 2017

 

Internationale Messe für Lebensmittel Zusatzstoffe und Qualitätskontrolle – Food Ingrediens Europe 2017 wird wieder in Frankfurt am Main (Deutschland) stattfinden. Eine der größten Veranstaltungen wird dieses Mal mehr als 1.400 Unternehmen aus der ganzen Welt zusammenbringen, die sich auf die Herstellung und Lieferung der Lebensmittel Zusatzstoffen, natürlichen und biologischen Produkten spezialisiert sind. Jede Ausstellung Food Ingredients Europe legt großen Wert auf Sporternährung.

Innovative Produkte – Aminosäure-Peptid-Komplexe IPH, entwickelt von der IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH (Deutschland), werden von deren offiziellen Vertreter in Südostasien – Firma Fingres Ingredients, Qualtly & Technology präsentiert.

Fingres Ingredients, Qualtly & Technology vertritt IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH in Vietnam, Kambodscha, Laos, Myanmar, Thailand, Malaysia, Indonesien und den Philippinen. Das Unternehmen verfügt über das breite Sortiment von Zutaten für die Lebensmittel-, Sport- und Pharmaindustrien.

Mit eigenen Technologien und kurzen Peptiden entwickelt IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH verschiedene Peptid-Komplexe IPH wie BCAA IPH AGAA, BCAA IPH AVN und BCAA IPH AEN. Weitere Details zu den Entwicklungen des Unternehmens finden Sie auf der offiziellen Website http://ideal-pharma.de/

 

Genf Symposium

27.05.2017

Am 27.5.2017 flogen wir in die Schweiz, nach Genf, zum Internationalen Symposium im Kampf gegen das Altern, „Anti-Aging medicine and gerontology“. Es war von Prof. Khavinson organisiert und einberufen worden. Ziel war es, mehr über seine Peptide und deren Auswirkungen zu erfahren und sich allgemein mit dem Thema Anti-Aging auseinanderzusetzen. Wissenschaftler aus aller Welt waren anwesend – aus der Schweiz, Österreich, Russland, den USA, Italien, Deutschland, der Ukraine, Georgien, Griechenland, Indonesien, England und Polen – und stellten ihre Errungenschaften vor.
Videos

04.04.2017

Am 4.4.2017 konferierten wir in Bremen mit Frau Ryschak, Vizepräsidentin des St. Petersburger Instituts für Bioregulation und Gerontologie, und der Firma für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmittel. Wir einigten uns auf eine Zusammenarbeit zur Produktion von Bioregulatoren.